WDR 3 Konzert - 31.12.2018

Live: WDR Sinfonieorchester - Silvesterkonzert

00:00:00
01:55:12

WDR 3 Konzert - 31.12.2018

Live: WDR Sinfonieorchester - Silvesterkonzert

Das WDR Sinfonieorchester und sein Chefdirigent Jukka-Pekka Saraste wirbeln im Dreivierteltakt dem Neuen Jahr entgegen.

Gülru Ensari und Herbert Schuch, WDR/Hansel, Stefan

Schade, dass die Kölner Philharmonie keine Tanzfläche hat. Walzer gäb’s genug im Programm, das das WDR Sinfonieorchester und sein Chefdirigent Jukka-Pekka Saraste für ihr Silvesterkonzert einstudiert haben. Mit zwei Walzern aus Dvořáks op. 52 beginnt der Abend schwelgerisch-romantisch. Weiter geht es mit der ersten Serie von Johannes Brahms‘ „Liebeslieder-Walzern“, die von den Freuden der Liebe erzählt. Maurice Ravels Tanzdichtung „La valse“ feiert den Dreivierteltakt mit narkotischen Fin-de Siècle-Klängen. Francis Poulenc Doppelkonzert für zwei Klaviere und Orchester ist das gänzlich Walzerfreie Gegengewicht dieses WDR Sinfoniekonzerts zum Jahresende.

Antonín Dvorák
2 Walzer, op. 54

Johannes Brahms
Liebeslieder-Walzer, op. 52

Francis Poulenc
Konzert d-Moll für 2 Klaviere und Orchester

Maurice Ravel
La valse, Tanzdichtung für großes Orchester

Herbert Schuch und Gülrü Ensari, Klavier
WDR Rundfunkchor; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Jukka-Pekka Saraste

Parallele Ausstrahlung in 5.1 Dolby Digital Surround-Sound

Live aus der Kölner Philharmonie

Moderation: Johannes Zink
Redaktion: Wibke Gerking