WDR 3 Konzert - 27.04.2017

WDR Big Band Köln: Ambassador Quartet

00:00:00
01:50:15

WDR 3 Konzert - 27.04.2017

WDR Big Band Köln: Ambassador Quartet

Der Jazz entsendet seine Botschafter: Das Ambassador Quartet of WDR Big Band Köln bereichert das Programm des Bonner Arithmeums um eine neue Farbe, den Jazz.

WDR Big Band Köln, WDR Ines Kaiser

Bisher reichte das Spektrum der concerti discreti im Bonner Arithmeum von Bach bis Bartók. Jetzt kommt Bebop dazu. Da, wo bisher die klassische Kammermusik den Ton angegeben hat, wird jetzt zum ersten Mal der Jazz Einzug halten. Treu bleiben sich die Organisatoren allerdings bei der kammermusikalischen Ausrichtung. Kammermusik gibt es auch im Jazz. Ende der 1930er erscheint eine Vielzahl von Combos in der Szene, die zum kommerziellen Swing ein kreatives Gegengewicht bilden. Damals schlägt die Geburtsstunde des Bebop. Eine der klassischen Formationen ist das Quartett mit Altsaxofon, Klavier, Bass und Schlagzeug. In genau dieser Besetzung spielen vier Musiker der WDR Big Band Köln in Bonn "Bebop from Cologne". Und weil man beim Betreten eines neuen Terrains immer schön diplomatisch bleiben sollte, nennen sich die vier "Ambassador Quartet of WDR Big Band Köln".

Johan Hörlen, Altsaxophon
Timothy Banchet, Klavier
John Goldsby, Bass Marcel Serierse, Schlagzeug

Aufnahme vom 23. Januar 2017 aus dem Arithmeum, Bonn

Moderation: Johannes Zink
Redaktion: Michael Breugst