WDR 3 Konzert - 25.09.2018

Beethovenfest Bonn: Klavier zu acht Händen

00:00:00
01:52:04

WDR 3 Konzert - 25.09.2018

Beethovenfest Bonn: Klavier zu acht Händen

Vier Pianisten, acht Hände, fünf Werke: beim Beethovenfest Bonn haben zwei junge Klavierduos einer alten Tradition neues Leben eingehaucht.

Klavierduo Gerwig & Gonzalez, privat

Bedrich Smetana
Sonate e-moll, in einem Satz für 2 Klaviere zu 8 Händen

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 5 c-moll, op. 67, in der Bearbeitung von Carl Burchard

Silvestre Revueltas
Sensemaya, Tondichtung, in der Bearbeitung von Efraín González Ruano

Peter Tschaikowsky
Roméo et Juliette, Fantasie-Ouvertüre h-moll, in der Bearbeitung von
Alexander Schaefer

Franz Liszt
Les préludes, Sinfonische Dichtung, in der Bearbeitung von Emil Kronke

Camille Saint-Saëns
Danse macabre, op. 40, Sinfonische Dichtung, in der Bearbeitung von Ernest Guiraud

Klavierduo Jost & Costa; Klavierduo Gerwig & González

Aufnahme vom 12. September 2018 aus dem Volksbankhaus, Bonn

Moderation: Susanne Herzog
Redaktion: Wibke Gerking