WDR 3 Konzert - 24.09.2018

67. ARD-Musikwettbewerb: Zweites Preisträgerkonzert

00:00:00
01:53:13

WDR 3 Konzert - 24.09.2018

67. ARD-Musikwettbewerb: Zweites Preisträgerkonzert

Beim zweiten Preisträgerkonzert des ARD-Musikwettbewerbs präsentieren sich die Preisträger mit dem Münchner Kammerorchester.

ARD-Musikwettbewerb, Preisträger, Takehiro Konoe, BR

Ob die jungen Musikerinnen und Musiker das intime Zusammenspiel mit Münchener Kammerorchester beherrschen, zeigte sich schon im Semifinale. Dort mussten sie unter anderem zwei Auftragskompositionen zeitgenössischer Musik für Trompete und Bratsche als Pflichtstücke einstudieren. Beim zweiten Preisträgerkonzert präsentieren sie allerdings eher klassische Solowerke neben Mozart-Arien und einer zeitgenössischen Komposition von Pēteris Vasks aus dem Jahr 1985.

Joseph Haydn
Konzert für Trompete und Orchester Es-dur Hob VIIe:1

Franz Anton Hoffmeister
Konzert für Viola und Orchester D-dur

Pēteris Vasks
Episodi e canto perpetuo

Wolfgang Amadeus Mozart
„Se vuol ballare, signor Contino“
„Tutto è disposto - Aprite un po' quegli occhi“
Arien des Figaro
aus: „Le nozze di Figaro“
„Madamina, il catalogo è questo”
Arie des Leporello
Aus: „Don Giovanni“

Mihály Könyves-Tóth, Trompete (2. Preis, Ungarn)
Takehiro Konoe, Viola (3. Preis, Japan)
Milan Siljanov, Bassbariton (2. Preis, Schweiz)
Trio Marvin (3. Preis, Kasachstan/Russland/Deutschland)
Münchner Kammerorchester
Leitung und Konzertmeisterin: Yuki Kasai

 Aufnahme vom 20. September aus dem Herkulessaal der Residenz, München

Redaktion: Wibke Gerking