WDR 3 Konzert - 21.11.2017

Diana Damrau in Essen

00:00:00
01:55:02

WDR 3 Konzert - 21.11.2017

Diana Damrau in Essen

"Mozart, das war Liebe auf den ersten Blick – Hassliebe ein bisschen, denn er fordert so viel!" Diana Damrau bewältigte die Anforderungen souverän und bescherte der Philharmonie Essen einen glanzvollen Auftakt mit Mozart in die Saison 2017/2018!

Diana Damrau, Diana Damrau/Jürgen Frank

Die musikalische Beziehung zwischen Diana Damrau und den Musikern des Amsterdam Concertgebouw Orchestras stimmte: Sie habe gespürt, wie sehr jeder einzelne Musiker bei ihr und bei Mozart sei, sagte Diana Damrau nach dem Konzert. Dirigent Thomas Hengelbrock stößt in dasselbe Horn: In diesem Orchester sitzt jeder auf der Stuhlkante, egal ob am ersten oder am letzten Pult. In WDR 3 Konzert können Sie das musikalische Ereignis noch einmal erleben.

Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zu "Don Giovanni", KV 527 / Arie des Aminta "L'amerò, sarò
costante", aus "Il re pastore", KV 208 / Bella mia fiamma, KV 528 /
Sinfonie G-dur, KV 318

Antonín Dvorák
Sinfonie Nr. 8 G-dur, op. 88 "Die Englische"
Diana Damrau, Sopran; Königliches Concertgebouw Orchestra Amsterdam,
Leitung: Thomas Hengelbrock

Aufnahme vom 15. September aus der Philharmonie

Moderation: Wibke Gerking