WDR 3 Konzert - 05.04.2017

WDR 3 Kammerkonzert in NRW - Aris Quartett

00:00:00
01:53:40

WDR 3 Konzert - 05.04.2017

WDR 3 Kammerkonzert in NRW - Aris Quartett

“Ausdruck und Leidenschaft“, sagt der Cellist Lukas Sieber, das verbindet die Musiker des jungen, preisgekrönten Aris Quartetts.

Aris Quartett, Simona Bednarek

Sie haben sich 2009 als Jungstudenten an der Musikhochschule in Frankfurt kennengelernt; damals sind sie noch zur Schule gegangen. Ihr Kammermusikprofessor hat sie als Jungstudentenquartett für ein Projekt zusammengebracht. Das hat so gut funktioniert, dass sie weitergemacht haben. Inzwischen ist das junge Aris Quartett vielfach ausgezeichnet worden: Im letzten Jahr hat es zum Beispiel beim Internationalen Wettbewerb der ARD gleich fünf Preise abgeräumt! Die jungen Musiker des Aris Quartetts faszinieren durch ihre besonders intensive Ausdruckskraft und ihren jugendlichen Charme. Bei seinem Konzert in Marl beweist das Aris Quartett außerdem seine stilistische Vielseitigkeit: mit dem sogenannten “Reiterquartett“ von Joseph Haydn, einem der späten Beethoven-Quartette und Béla Bartóks fünftem Streichquartett.

Joseph Haydn
Streichquartett g-moll, op. 74,3 "Reiterquartett"

Béla Bartók
Streichquartett Nr. 5

Ludwig van Beethoven
Streichquartett cis-moll, op. 131

Aris Quartett

Aufnahme vom 25. Februar 2017 aus der Aula der Scharoun Schule, Marl

Moderation: Susanne Herzog
Redaktion: Michael Breugst