WDR 3 Konzert - 04.07.2017

Ludus Trio

00:00:00
01:28:19

WDR 3 Konzert - 04.07.2017

Ludus Trio

Das russisch-armenisch-französische Ludus Trio präsentiert bei den Odenthaler Kammerkonzerten Klaviertrios von Beethoven, Mansurian und Dvořák.

Ludus Trio, Rachel Schiff L'huissier

2011 haben Anna Dmitrieva und Mane Davtyan das Ludusensemble gegründet. Die russische Violinistin und die armenische Pianistin kennen sich seit ihrem Studium am St. Petersburger Konservatorium. Erweitert um den französischen Cellisten François-Marie Lhuissier bilden sie jetzt auch das Ludus Trio. Dieses Trio ist bereits mit dem ersten Preis beim Hochschul-Kammermusikwettbewerb ausgezeichnet und für die Open Auditions des WDR ausgewählt worden. Bei den Odenthaler Kammerkonzerten kombiniert das Nachwuchs-Ensemble Beethoven und Dvořák mit den fünf Bagatellen des armenischen Komponisten Tigran Mansurian.


WDR 3 Kammerkonzert in NRW

Ludwig van Beethoven
Klaviertrio G-dur op. 1 Nr. 2

Tigran Mansurian
Fünf Bagatellen

Antonín Dvořák
Klaviertrio f-moll op. 65

Ludus Trio
Anna Dmitrieva, Violine
François-Marie Lhuissier, Violoncello
Mane Davtyan, Klavier

Aufnahme vom 14. Mai 2017 aus dem Forum Schulzentrum, Odenthal

Moderation: Sabine Weber
Redaktion: Michael Breugst