WDR 3 Konzert - 23.01.2019

London Pianoforte Series - Sir András Schif

00:00:00
02:03:19

WDR 3 Konzert - 23.01.2019

London Pianoforte Series - Sir András Schif

Schubert auf dem Hammerklavier? Davon musste der Pianist András Schiff erstmal sich selbst überzeugen. Inzwischen ist er begeistert!

András Schiff, Peter Wieler, Yutaka Suzuki

„Die Zeit wird noch kommen, da wir Schubert Sonaten auf Hammerklavieren (…) spielen werden.“ So lautete eine sarkastisch formulierte Zukunftsvision von András Schiff in den 1980er Jahren. Jetzt hat er selbst seine Prophezeiung erfüllt: András Schiff spielt Schuberts Klaviersonaten auf einem zeitgenössischen Wiener Flügel, der eine ganz wunderbare „sanfte, melancholische Gesanglichkeit“ besitzt, perfekt für die leisen Passagen in Schuberts Musik. Und auch manches, was auf einem modernen Steinway fast unspielbar ist, gelingt auf einem Hammerflügel wie von selbst, denn der Anschlag ist viel leichter. Einen ganzen Abend versenkt sich András Schiff am Hammerflügel in die vielfarbige Klangwelt von Schuberts Klaviersonaten – Musik, von der Schiff selbst sagt, dass sie ihn mehr berühre als alles andere.

Franz Schubert
Klaviersonate a-Moll, D 845 / Klaviersonate D-Dur, D 850 / Klaviersonate G-Dur, D 894

András Schiff, Hammerklavier

Aufnahme vom 10. Oktober 2018 aus der Wigmore Hall, London

Moderation: Susanne Herzog
Redaktion: Wibke Gerking