WDR 3 Konzert - 28.11.2017

European Jazz Legends

00:00:00
01:55:18

WDR 3 Konzert - 28.11.2017

European Jazz Legends

Götz Bühler präsentiert zwei weitere European Jazz Legends – den englischen Gitarristen Fred Frith und den deutschen Multiinstrumentalisten Gunter Hampel und ihre Bands in Live-Aufnahmen aus dem Theater Gütersloh.

Gunter Hampel live, picture-alliance / dpa

Gut drei Monate, aber mehrere musikalische Welten liegen zwischen den Konzerten dieser "European Jazz Legends". Fred Frith aus East Sussex, mittlerweile in den USA und der Schweiz beheimatet, gab sich mit der dänischen Saxofonistin Lotte Anker und dem schweizerischen Drummer Sam Dühsler im klangvollen Kubus in Gütersloh einem kollektiv improvisierten "Storytelling" hin, bei dem auch Klebeband als Percussion-Instrument zum Einsatz kam. Gunter Hampel aus Göttingen, der nach wie vor auch eine Wohnung in New York hat, präsentierte kurz vor seinem 80. Geburtstag seine energische junge Band mit seiner singenden Tochter Cavana Lee-Hampel, dem Drummer Bernd Oeszevim und Saxofonist Johannes Schleiermacher. 

Fred Frith
Fred Frith, Gitarre
Lotte Anker, Saxofon
Samuel Dühler, Schlagzeug

Gunter Hampel
Gunter Hampel, Vibrafon, Bassklarinette, Klavier, Flöte, Saxofon
Johannes Schleiermacher, Saxofon, Flöte
Bernd Oezsevim, Schlagzeug
Cavana Lee-Hampel, Gesang
Aufnahmen vom 18. März 2017 und vom 17. Juni 2017 aus dem Theater Gütersloh

Moderation: Götz Bühler
Redaktion: Bernd Hoffmann