WDR 3 Konzert - 15.11.2017

Mittwochskonzerte der Musikkulturen: Toñi Fernández

00:00:00
01:55:11

WDR 3 Konzert - 15.11.2017

Mittwochskonzerte der Musikkulturen: Toñi Fernández

„Sonidos negros“ – „schwarze Klänge“ schwingen in ihrer Stimme mit und verleihen ihr eine frische Brise… - so beschreiben Flamenco-Aficionados den Gesang von Toñi Fernández.

Die Flamenco-Sängerin Toñi Fernández, Guido Declercq

Die junge Frau stammt aus einer Familie von „Gitanos“ im tiefsten Süden Spaniens und wuchs mit Musik auf. In ihrer Heimat Andalusien zählt sie längst zu den besten Sängerinnen des Flamenco – aber auch international ist Toñi Fernández erfolgreich. Mit hinreißender Vitalität präsentiert sie die rasanten Melodien ihrer Heimat und packt den Hörer emotional. Eine Hommage an die Tradition und Kraft der Flamenco: Toñis Gesang lässt niemanden unberührt.

Toñi Fernández Trio
Toñi Fernandez, Gesang
David Caro, Gitarre
Manuel Moreno, Perkussion

Live aus der Rudolf-Oetker-Halle Bielefeld

Moderation: Thomas Daun
Redaktion: Bernd Hoffmann