WDR 3 Konzert - 13.04.2018

Farewell Frank Chastenier

00:00:00
01:54:38

WDR 3 Konzert - 13.04.2018

Farewell Frank Chastenier

Mit zwei Konzerten und einem ganz persönlichen Programm verabschiedet die WDR Big Band sich von ihrem langjährigen Pianisten Frank Chastenier.

Frank Chastenier, WDR / Ines Kaiser

Es ist keine leichte Aufgabe, die dem Pianisten in einer Big Band gestellt wird: Man ist Motor und Begleiter, Solist und Mannschaftsspieler. Obendrein muss er sich in den unterschiedlichsten Stilistiken des Jazz (und darüber hinaus) sicher bewegen können. Frank Chastenier ist so ein Universalmusiker, der dieser Aufgabe im wahrsten Sinne des Wortes spielend gewachsen ist.

1991 übernahm Chastenier den Piano-Posten mit gerade mal 24 Jahren. Seitdem hat er bei unzähligen Produktionen der WDR Big Band mitgewirkt und den Bandsound mit seinem flexiblen und einfühlsamen Klavierspiel veredelt. Nach 26 Jahren (und rund 50 CD-Einspielungen) hat er jetzt die WDR Big Band verlassen, um eigene musikalische Wege zu gehen. Mit zwei Konzerten verabschiedet sich Frank Chastenier von »seiner« Band, nicht aber von der Bühne. Jörg Heyd begrüßt Sie live aus dem Stadtgarten in Köln.

Besetzung
Frank Chastenier, Klavier und Hammondorgel
Jörg Achim Keller, Leitung und Arrangements
WDR Big Band

Aufnahme vom 13. April 2018 aus dem Stadtgarten, Köln

Moderation: Jörg Heyd
Redaktion: Bernd Hoffmann