WDR 3 Konzert - 10.01.2018

Klanglandschaft Kapverden - Bau & Kapa

00:00:00
01:45:51

WDR 3 Konzert - 10.01.2018

Klanglandschaft Kapverden - Bau & Kapa

Die neu formierte Gruppe Bau & Kapa präsentiert einen Querschnitt und bringt einige zentrale Künstler der berühmten Musikszene der kapverdischen Hauptstadt Mindelo auf die Bühne.

V.l.n.r.: Ze Paris, Markus Leukel, Bau (Rufino Almeida), Kapa, Helder Dias

Die Kapverdischen Inseln sind ein Archipel der musikalischen Vielfalt, die durch das Zusammenspiel verschiedener Kulturen entstanden ist.

Rufino Almeida, bekannt unter seinem Künstlernamen Bau, hat seit seiner Kindheit eine große Leidenschaft für die kleine viersaitige Gitarre Cavaquinho. Er ist einer der einflussreichsten Gitarristen der Kapverden und tourte als Gitarrist und Orchesterleiter mit der Legende der kapverdischen Musik, Cesaria Evora. Der in der kapverdischen Inselstadt Mindelo lebende deutsche Perkussionist und Drummer Markus Leukel hat Bau nun mit dem kapverdischen Sänger Kapa zusammengebracht. Und er hat den Bassisten Ze Paris dazugeholt, der ebenfalls Ensemblemitglied bei Cesaria Evora war. Gemeinsam erkunden die vier Musiker die ganze Bandbreite kapverdischer Musik.

Bau & Kapa
Bau (Rufino Almeida), Gitarre
Kapa, Gesang
Ze Paris, Bass
Markus Leukel, Schlagzeug

Aufnahme vom 7. Oktober 2017 aus dem Theater an der Ruhr, Mülheim

Moderation: Babette Michel
Redaktion: Bernd Hoffmann